T-RENA
Rehabilitationsnachsorge Programm

Die Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge, auch genannt T-RENA, ist ein Nachsorge-Programm der Deutschen Rentenversicherung. Die Maßnahme findet im Rahmen der medizinischen Trainingstherapie statt: Sie erfahren eine engmaschige Betreuung unserer qualifizierten Therapeuten.

Eine T-RENA-Verordnung erhalten Sie von Ihrem Arzt. Die Nachsorge wird in der Regel innerhalb von vier Wochen nach der Reha begonnen und ist zeitlich begrenzt. Das Trainingsprogramm erfolgt regelmäßig in Kleingruppen – Die Termine werden indiviudell mit Ihnen abgesprochen.

Die T-RENA-Nachsorge bieten wir am Standort in Borken an.

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten haben,
nehmen Sie gerne per Mail Kontakt mit uns auf, oder rufen Sie uns an.

Duesbergstraße 1
46325 Borken

Tel. 0 28 61 / 9 80 690
Fax 0 28 61 / 9 80 69 23

Öffnungszeiten
MO-FR: 08:00 - 21:00 Uhr

Ahauser Straße 119
46325 Borken-Gemen

Tel. 0 28 61 / 9 24 99 44

Öffnungszeiten
MO-FR: 08:00 - 20:00 Uhr

Alter Kirchplatz 1
46359 Heiden

Tel. 0 28 67 / 9 09 55 75
Fax 0 28 67 / 9 09 55 76

Öffnungszeiten
MO-FR: 08:00 - 20:00 Uhr

Ahauser Straße 119
46325 Borken

Tel. 0 28 61 / 9 24 99 49

Öffnungszeiten
MO-FR: 09:00 - 12:00, 15:00 - 19:00